Schriftgröße:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten

bild1

 

 

 

bild2

 

 

bild3

 

 

 

bild4

brandenburg vernetzt
Link verschicken   Drucken
 

Große lesen für Kleine

18.11.2016

Vorlesestudien zeigen, dass Kinder denen regelmäßig vorgelesen wird, über einen deutlich größeren Wortschatz verfügen, im Schnitt bessere Noten haben und später mehr Spaß am Selbstlesen und im Umgang mit Texten haben. So fanden sich auch in diesem Jahr wieder für jede Klasse Vorleser.

Motiviert mit dem Spruch von Helen Hayes:

Von seinen Eltern lernt man lieben, lachen und laufen.
Doch erst wenn man mit Büchern in Berührung kommt,
entdeckt man,
dass man Flügel hat.

wurden ganz unterschiedliche Bücher vorgestellt. Dies machte auch den Vorlesern viel Freude.